[Besonderes Angebot]

Leistungskurse

Für die Qhalifikationsphase wählt jede Schülerin und jeder Schüler zwei Fächer als Leistungskurse. Diese werden mit 5 Wochenstunden unterrichtet und gehören zu den vier Fächern der Abiturprüfung.

Im Rahmen dieser in der Oberstufe gültigen Wahlmöglickeiten bieten wir Leistungskurse in folgenden Fächern an:

Musik
Deutsch
Erdkunde
Englisch
Pädagogik
Biologie
Mathematik



Musik

Mit dem Leistungskurs Musik setzen wir als Schule unseren musikalischen Schwerpunkt aus der Sekundarstufe I fort. Natürlich ist der Leistungskurs Musik nicht nur für die Schülerinnen und Schüler des Musikschwerpunkts, sondern für alle Interessierten offen.
Ein ganz besonderes Angebot stellt das Kompositionsprojekt dar, das seit einigen Jahren erfolgreich durchgeführt wird. Hier komponieren die Kursteilnehmerinnen und Kursteilnehmer Instrumentalstücke, die zum Abschluss von dem niederländischen Profiorchester “de ereprijs” in einem Konzert in der Schule aufgeführt werden.

Informatik und Internet


In jedem Jahrgang der Oberstufe werden zwei Kurse Informatik angeboten, in denen die Programmierung in der Sprache Java vermittelt wird. In Mittagspausen und Freistunden haben die Oberstufenschülerinnen und -schüler die Möglichkeit das Selbstlernzentrum im Neubau zu nutzen.

Sie können z.B.
• im Internet Informationen
  zur Vorbereitung oder
  Nachbereitung ihres
  Unterrichts beschaffen,
• Referate und Facharbeiten
  schreiben,
• Auswertungen und Präsentationen
  erstellen,
• Programmieraufgaben für den
  Informatikuntericht erledigen.

Fremdsprachen


Viele Schülerinnen und Schüler brauchen in der Oberstufe eine zweite Fremdsprache, andere wollen eine dritte Fremdsprache erlernen.
Wir haben drei Angebote an neuen Fremdsprachen:
Spanisch ist sehr beliebt und wird von vielen Schülerinnen und Schülern gewählt.
Französisch ist eine Möglichkeit für die Schülerinnen und Schülerinnen, die in der Sekundarstufe I bereits Spanischunterricht hatten.
Chinesisch ist ein ganz besonderes Angebot, das man nur in wenigen Oberstufen finden kann. Unsere Chinesischkurse legen großen Wert auf einen kreativen Umgang mit der Sprache und Kultur.


Berufsorientierung


Die Berufsorientierung startet zu Beginn der Einführungsphase. Während der Infotagung erhalten die “neuen” Oberstufenschülerinnen und -schüler Informationen und Tipps zum Betriebspraktikum. In der Einführungsphase stehen die “Stellensuche” und das zweiwöchige Betriebspraktikum dann im Vordergrund.

Im weiteren Verlauf der Oberstufe folgen Angebote wie

• zwei Einheiten des Unitrainee

• die regelmäßige individuelle
  Berufsberatung in der Schule,

• der Besuch der Universität,

• Schnupperstudium und
  Bewerbertraining,
• Verschiedene
  Informationsveranstaltungen.

[Offen für Seiteneinsteiger]